Action Media
Home

ActionMedia • Europe



Unsere Vision

ActionMedia Europe - Wir lieben zeitgenössische Kunst. Und wir wollen diese Liebe weitergeben.
Unsere Mission ist die Präsentation der Vielfalt von zeitgenössischer Kunst

durch Videoaufnahmen von Ausstellungen, Kunstprojekten und Künstlergesprächen. 

Aus diesen Videoaufnahmen erstellen wir kurze Videoclips,

die übers Internet binnen weniger Tage Kunstliebhaber in der ganzen Welt erreichen.

Dank moderner Technik ist es möglich, Gegenwartskunst auch allgegenwärtig zu machen

und somit den Kreis der potentiellen Kunstliebhaber zu erweitern und zu verjüngen.

 Unsere Wurzeln

ActionMedia (China) wurde 2014 von Long Qian mit Sitz in Peking und Shanghai gegründet.

Dort ist der Name ActionMedia in der Kunstwelt bereits ein fester Begriff und das Konzept sehr erfolgreich.

In China werden im Internet auf diesem Weg über 800 Millionen Menschen mit dem Thema zeitgenössische Kunst in Kontakt gebracht.

Mehr als 10 Millionen rufen diese Videos pro Jahr schon auf. 

Und über YouTube sind diese Videos jetzt für Kunstliebhaber auf der ganzen Welt verfügbar.

Neben der Internet-Präsentation gibt es auch verschiedene Partner, bei denen diese Videos zum Einsatz kommen. 

Zunehmend interessiert sich auch die chinesische Öffentlichkeit für zeitgenössische europäische Kunst.

Um diesem wachsenden Interesse gerecht zu werden, wurde ActionMedia Europe im Sommer 2019 in Berlin gegründet.

Das erfolgreiche chinesische Konzept wird europaweit umgesetzt, beginnend mit Berlin,

gefolgt von anderen europäischen Städten in naher Zukunft.

Die europäischen Videoclips werden alle durch einige Eindrücke aus der jeweiligen Stadt ergänzt.


  Our vision

ActionMedia Europe - We love contemporary art. And we want to pass on this love.

Our mission is to present the diversity of contemporary art through video recordings of exhibitions, art projects and artist discussions. 

From these video recordings, we create short video clips that reach art lovers all over the world within a few days over the Internet.

Thanks to modern technology, it is also possible to make contemporary art ubiquitous

and thus to expand and rejuvenate the circle of potential art lovers.

 Our roots

ActionMedia (China) was founded in 2014 by Long Qian, based in Beijing and Shanghai.

There, the name ActionMedia is already a fixed concept in the art world and the concept is very successful.

In China, more than 800 million people are brought into contact with the topic of contemporary art on the Internet.

More than 10 million people already watch these videos each year. 

And on YouTube, these videos are now available to art lovers around the world.

In addition to the Internet presentation, there are also various partners where these videos are used. 

The Chinese public is also increasingly interested in contemporary European art.

In order to meet this growing fair interest, ActionMedia Europe was founded in Berlin in the summer of 2019.

The successful Chinese concept will be implemented throughout Europe, starting with Berlin,

followed by other European cities in the near future.

The European video clips are all supplemented by some impressions from the respective city.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Accept